So beraubt man ein Land! Danke BRD die Neuen Eigentuemer Griechenlands. Toll!

Bei den 14 Regionalflughäfen geht es um drei auf dem Festland, darunter der in Thessaloniki, und elf Insel-Flughäfen, unter anderem auf Kreta, Korfu, Kos, Mykonos, Rhodos, Samos und Santorin. Alle 14 Flughäfen zusammen hatten 2013 laut Fraport ein Passagiervolumen von 19,1 Millionen Fluggästen.

Fraport betreibt weltweit elf Flughäfen. Neben dem Frankfurter Flughafen und dem Flughafen Hannover-Langenhagen in Deutschland ist der Konzern unter anderem auch für den Airport im türkischen Antalya oder den Flughafen in Lima in Peru verantwortlich.

Die verkehrspolitische Sprecherin der Linken-Fraktion im Deutschen Bundestag, Sabine Leidig, kritisierte die Privatisierung der griechischen Regionalflughäfen. “Im Eiltempo” werde die “Ausplünderung Griechenlands festgezurrt”, erklärte Leidig. Die griechische Regierung müsse 14 profitable Flughäfen verkaufen, aber “Regionalflughäfen mit Zuschussbedarf” behalten.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s